Demokonto für Binäre-Optionen, ist das möglich ?

Ist es dir auch so ergangen das du dich mit dem Thema Binäre Optionen auseinander gesetzt hast, fandest vielleicht eine plausible Strategie und dann scheitert es bei einem Demokonto bei einem binären Optionen Broker. Man wäre doch viel erfolgreicher zu Beginn mit einem Demokonto testen zu können, aber das wollen wahrscheinlich die meisten Binäre-Optionen-Broker nicht, denn schließlich verdienen diese zumindest dann wenn man verliert. Anders als bei Forex. Im Thema Forex gibt es viele Broker die ebenfalls reguliert sind – und grundsätzlich verdienen diese Forex-Broker wenn man eine Order absetzt. Im Umkehrschluss heißt das im Bereich Forex – je erfolgreich der User desto mehr Geld für den Broker.

Demokonto ist nicht gleich Demokonto

Es gibt bei ein paar Broker die mit einem Demokonto werben, dabei muss man allerdings echtes Geld einzahlen und anschließend kann man eine definierte Zahl an risikolosen Trades durchführen. Die Gewinne dürfen schließlich behalten werden. Das Problem ist nur, dein Geld liegt dann erstmal eingezahlt bei einem dieser Broker für binäre Optionen, das wiederum erhöht das Verlagen die Wahrscheinlichkeit falls du es nicht vorgehabt hattest, mit deinem echten Geld weiter zu handeln. Wenn es gut läuft sagt auch niemand etwas, aber in den meisten Fällen freut sich eben der Broker.

 

 

Man kann insgesamt die Arten der Demokonten und folgende Kategorien einteilen:

– Voll: Demokonto ohne Einschränkung ohne Geldeinzahlung, aber teilweise auf gewisse Anzahl Tage beschränkt

– KostenloseTrades: eigentlich kein Demokonto sondern ein Echtgeldkonto mit einem bereits eingezahlten Betrag bekommt man eine gewisse Anzahl an risikofreien Trades kostenlos. In der Regel dürfen Gewinne behalten werden.

– Halb: Echtgeldkonto, mit Kontakt an den Benutzerservice möglich ein zeitlich beschränktes Konto zu bekommen

Optionfair
Das Demokonto von OptionFair steht für insgesamt 5 Tage zur Verfügung. Was ich interessant finde, die Gewinne im Demokonto können als Echtgeldbonus transportiert werden.

Kategorie: Voll

• Kontoeröffnung ab 200€, traden ab 25€

• Gewinne aus der Demo sind Echtgeldbonus

 

EZBinary
EZBinary bietet nicht direkt ein Demokonto. Kontaktiert man den Service ist es möglich eine Art uneingeschränktes Demokonto zu bekommen.
• Kontoeröffnung ab 200€, traden ab 20€

 

Optionbit
Optionbit bietet nicht direkt ein Demokonto. Kontaktiert man den Service ist es möglich eine Art uneingeschränktes Demokonto zu bekommen.
• Kontoeröffnung ab 200€, traden ab 20€

1 Kommentar

  1. VORSICHT:: Bei der MECADIA Toolbar handelt es sich um ein übles Schneeballsystem zum Adressen sammeln (Spammen) und insbesondere bezüglich der sog. Provisionen.
    VOR Anmeldung oder Registrierung unbedingt ansehen:
    http://www.youtube.com/watch?v=pocC_L97Nzo
    http://www.youtube.com/watch?v=nYzpZXVE6VU
    http://www.youtube.com/user/mailtrader24?feature=watch
    http://www.mecadia.de/index.php?id=100242&cookieset=2
    Datenschutzerklärung – siehe insbesondere Punkte 3 bis 7.
    Kommentar und Kritik:
    http://www.symptome.ch/vbboard/alle-themen/112471-cashback-mittels-browser-toolbar-haken.html

    .

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*